Zum Inhalt springen
  • Wähle Du, wohin die Reise geht.

    Die Ausbildung bei Eberspächer gibt Dir Schwung für Deine berufliche Zukunft.

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

VIELFALT FÜR HEUTE UND MORGEN

Die praxisintegrierte Ausbildung bei Purem by Eberspächer bietet Dir besonders viel Abwechslung. Denn bei uns als einem der weltweit führenden Spezialisten für Abgasreinigungs- und Akustiksysteme warten spannende Abteilungen auf Dich. Überall darfst Du eigenverantwortlich und aktiv mitarbeiten. Die ersten beiden Jahre Deiner Ausbildung nutzt Du, um Deine Fachpräferenzen zu erkennen und eigene Stärken zu entdecken. Am Ende wählst Du einen Schwerpunkt, auf den Du Dich konzentrieren möchtest.


Ausbildungsinhalte

In Deiner Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik lernst Du Waren aller Art anzunehmen und deren Menge und Beschaffenheit anhand der Begleitpapiere zu prüfen. Wir zeigen Dir, wie Du die Entladung der Güter organisierst, sortierst und sie sachgerecht lagerst. Im Warenausgang lernst Du Auslieferungstouren zu planen und ermittelst die günstigste Versandart. Wir zeigen Dir, wie Du Lieferungen zusammenstellst, die Ware verpackst und Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen erstellst. Darüber hinaus optimierst Du als künftige Fachkräfte für Lagerlogistik den innerbetrieblichen Informations- und Materialfluss von der Beschaffung bis zum Absatz, erkundest Warenbezugsquellen, erarbeitest Angebotsvergleiche, bestellst Waren und veranlasst deren Bezahlung.

Voraussetzungen

  • Sehr guter Hauptschulabschluss
  • Erste Einblicke in den Bereich (z.B. in Form von Praktika) von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Berufsschule

Berufsschule abhängig vom Wohnort

Vorteile und Zusatzleistungen


Thomas Becker

Thomas Becker
Phone: +49 6821 18 3516
thomas.becker[at]eberspaecher.com

Eberspächer Exhaust Technology GmbH     
Homburger Straße 95
66539 Neunkirchen

It’s time to MAKE YOUR MOVE

DEINE CHANCE

Bewirb Dich jetzt über unser Bewerbungssystem und mache den entscheidenden Schritt voraus!

Zur Jobbörse

Für den leichteren Lesefluss nutzen wir die männliche Wortform, meinen damit aber selbstverständlich Personen jeglichen Geschlechts.